An der DAAD-Langzeitdozentur für Klassische Archäologie an der Université de Tunis wird mit Unterstützung des DAI Rom ein tunesisch-deutsches virtuelles Doktoranden-Kolloquium eingerichtet.

Die Auftaktsitzung findet statt am Montag, 28. März 2022, um 15 Uhr (Tunesischer Zeit) / 16:00 Uhr (Deutscher Zeit) mit zwei Vorstellungen von Dissertationsprojekten:

◊ Julia Boensch-Bär (Berlin): Kaiserzeitliche Nekropolen von Karthago (in englischer Sprache)

◊ Hatem Drissi (Tunis): Les portraits Romains de Carthage

Für die Teilnahme über zoom registrieren Sie sich bitte hier: https://dainst-org.zoom.us/meeting/register/tJYtdu-gpzkpHdEeEugrcKFDf7VeDGgDxVXl