Die 2. Sitzung des tunesisch-deutschen virtuellen Doktoranden-Kolloquiums der DAAD-Langzeitdozentur für Klassische Archäologie an der Université de Tunis, in Kooperation mit dem DAI Rom, findet statt am 19. April um 13 Uhr tunesischer Zeit (14 Uhr MESZ). Wegen des Ramadans haben wir den Beginn früher am Tag terminiert.

Aus ihren Arbeiten berichten:

* Manel Ben Mansour (Tunis): Rites et coutumes de guerre chez les Carthaginois

* Mareike Röhl (Köln): Urban economic spaces in Roman North Africa. The example of Volubilis

Für die Teilnahme über zoom registrieren Sie sich bitte über die Event-Seite des DAI Rom: https://www.dainst.org/termin/-/event-display/ogNX4Gtxkd87/4843614